Innenausbau

Dämmung


Sowohl bei der Dämmung von Innenwänden als auch von Wänden aus Gipskartonplatten müssen, in Abhängigkeit der Raumnutzung, unterschiedliche Anforderungen an den Wärme-, Schall- und Brandschutz erfüllt sein. Entsprechend unerlässlich ist daher die Verwendung einer passenden Dämmung im Trockenbau, um allen gesetzlichen und persönlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Brandschutz


Welche Vorschriften für Brandschutz man beim Trockenbau beachten muss, hängt vom Gebäude ab, das gebaut oder verändert wird. Die Bauministerkonferenz definiert in der Musterbauordnung fünf Gebäudeklassen, für die verschiedene Brandschutz-Vorschriften gelten.

Schallschutz


Schall besteht aus Schwingungen, den Schallwellen. Je stärker die Schwingung, desto lauter ist das entsprechende Geräusch. Um die Kraft des Schalls zu verringern, muss der Weg, den die Schallwellen von der Geräuschquelle bis zum Ohr nehmen müssen, möglichst wirksam verbaut werden. Dafür gibt es verschiedene Methoden, die bei gut gemachten Schallschutzwänden und Schalldämmungen idealerweise kombiniert werden.

Previous Next
Close
Test Caption
Test Description goes like this